kølig

kølig
прохладный
* * *
[kø-li] adj. -t, -e
прохладный; холодный

Danish-russian dictionary. 2013.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "kølig" в других словарях:

  • Kolig — ist der Familienname von folgenden Personen: Anton Kolig (1886 1950), österreichischer Maler Cornelius Kolig (*1942), österreichischer Maler, Bildhauer und Objektkünstler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung …   Deutsch Wikipedia

  • kølig — kø|lig adj., t, e; en kølig brise; en kølig modtagelse …   Dansk ordbog

  • Kolig — Kọlig,   Anton, österreichischer Maler und Zeichner, * Neutitschein 1. 7. 1886, ✝ Nötsch (Kärnten) 17. 5. 1950; war 1928 43 Professor an der Kunst Akad. Stuttgart. Kolig suchte in einer starkfarbigen, plastischen Malerei, in deren Mittelpunkt… …   Universal-Lexikon

  • Kølig Kaj — (b. Thomas Lægaard) is a former Danish rapper who gained national fame in 1997 by winning Dansk Melodi Grand Prix with his song Stemmen I Mit Liv . At the Eurovision Song Contest 1997, he placed 16th with only 25 points. Following that, Kølig Kaj …   Wikipedia

  • Kølig Kaj — (* 15. August 1971 als Thomas Lægård) ist ein dänischer Rapper. Als Gewinner des Dansk Melodi Grand Prix nahm er am Eurovision Song Contest 1997 für sein Land Dänemark teil. Sein Rapsong Stemmen i mit liv erreichte dort den 16. Platz von 25. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Kolig, Anton — (7/1/1886 Neutitschein 1950 Notsch)    Painter, muralist, and illustrator. He studied at the Vienna School of Arts and Crafts and at the Kunstakademie in Vienna. He produced a number of images of nude young men.    Source: Benezit, vol. 7: p.… …   Dictionary of erotic artists: painters, sculptors, printmakers, graphic designers and illustrators

  • Anton Kolig — (* 1. Juli 1886 in Neutitschein, Mähren; † 17. Mai 1950 in Nötsch, Kärnten) war ein österreichischer spätexpressionistischer Maler und eines der vier Mitglieder des später so genannten Nötscher Kreises. Er ist der Großvater des österreichischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Cornelius Kolig — (* 7. September 1942 in Vorderberg, Kärnten) ist ein österreichischer Maler, Bildhauer, Installations und Objektkünstler. Er ist der Enkel des Malers Anton Kolig. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ausstellungen 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Kolig — est un peintre autrichien né le 1er juillet 1886 à Neutitschein en Tchécoslovaquie et mort le 17 mai 1950 à Nötsch en Autriche. Biographie Anton Kolig, ami de Oskar Kokoschka et Egon Schiele expose avec le groupe de la sécession viennoise… …   Wikipédia en Français

  • Cool — Kølig, følelseskold …   Danske encyklopædi

  • Landhaus Klagenfurt — Landhaushof im Frühjahr Landhaushof im Wint …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»